Moralbasher

Aus DSWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Moralbasher bezeichnet man Spieler mit wenigen Punkten, die immer eine Moral von 100 % haben.

Was bringt ein Moralbasher?

Ein Moralbasher baut fast ausschließlich Off, welche er teils von seinem "Chef" über Rohstofflieferungen finanziert bekommt. Die Off, die ein Moralbasher hat wird dann dazu genutzt die Dörfer der Spieler, auf die der "Halter" des Moralbashers eine schlechte Moral hat zu cleanen. Durch den Moralbasher kann der Spieler, der sich seinen Moralbasher hält viele Verluste einsparen, die durch die schlechte Moral auf den Gegner zustande gekommen wären.

Wann ist ein Moralbasher sinnvoll?

Ein Moralbasher ist sinnvoll sobald man auf den Großteil der Spieler in der näheren Umgebung eine schlechtere Moral bekommt, also sobald man wesentlich mehr Punkte hat als die Spieler in der Umgebung. Außerdem sollte man genug Truppen zur Verfügung haben um den Moralbasher deffen zu können, da dieser fast ausschließlich Off baut und somit ein leichtes Ziel wäre.

Ab wann werden Moralbasher gesucht?

Wenn ein Server gerade erst gestartet ist, aber die starken Spieler sich bereits herauskristallisieren, beginnen diese starken Spieler mit der Suche nach einem Moralbasher. Manchmal werden gezielt andere Spieler angeschrieben. Es kann aber auch sein, dass die suchenden Spieler zum Start des Servers ein PB mit einem Spieler eingegangen sind, der sehr viel weniger Punkte hat. So kann es dazu kommen, dass aus einem PB ein Moralbasher wird. Eine andere Möglichkeit der Suche nach einem Moralbasher ist die öffentliche Suche über den Persönlichen Text.

Wie kann ich Moralbasher werden?

Du wirst ein Moralbasher, indem du dich mit dem suchenden Spieler in Verbindung setzt und dieser dich zu seinem Moralbasher erklärt. Es kann natürlich auch sein, dass der suchende Spieler dich Persönlich über eine IGM anschreibt und dir anbietet sein Moralbasher zu werden, dann wird man Moralbasher wenn man das Angebot des suchenden Spielers annimmt.